. .
0841-931 39 31

Praxis:

Eingang Pfarrgasse 6
85049 Ingolstadt
E-Mail:
praxis@zahnersatz-ingolstadt.de

Sprechzeiten:

Mo 8:30-12:30 14:30-18:00 Uhr
Di 8:00-12:30 14:30-20:00 Uhr
Mi 8:30-12:30  
Do 8:00-12:30 14:30-20:00 Uhr
Fr 8:00-12:30  

 

Zahnheilkunde

Zahnfüllungen

Bei einem Kariesbefall dringen Bakterien in den Zahn ein und bilden Löcher. Je länger der Kariesbefall andauert, desto umfassender ist die Zerstörung des Zahnes.

Wir unterscheiden bei der Art der Füllung des behandelten Zahnes zwischen einer plastischen Füllung und einem Inlay.
Die plastische Füllung wird während der Zahnbehandlung von uns angefertigt – sie besteht aus einer verformbaren Masse, die im Zahn aushärtet.
Dagegen ist das Inlay eine Füllung, die im Zahntechnischen Labor speziell auf Ihren Zahn angepasst wird und daher nicht innerhalb eines Behandlungstermins eingefügt werden kann. Wenn viel Zahnsubstanz verloren gegangen ist, bleibt oft nur die Möglichkeit eines stabilen aber aufwändigen Inlays, um die Statik des Zahnes zu gewährleisten.

Für jede der beiden Möglichkeiten können wir Ihnen eine Vielzahl von Materialien anbieten – ob Metalle, Kunststoff, oder Keramik verwendet werden sollen, hängt von verschiedenen Gesichtspunkten ab, die wir gerne mit Ihnen besprechen.